Buggisch ChristianMontua Andrea Aus dem Arbeitskreis „Interne Kommunikation“ der DPRG wird der Arbeitskreis „Interne Kommunikation, Change und Leadership Communication“. Andrea Montua (Montua & Partner, Foto re.) und Christian Buggisch (DATEV, Foto li.) wollen das Gremium neu beleben und thematisch erweitern und formieren deshalb eine Dreierspitze mit dem bisherigen Leiter Gerhard Vilsmeier (i.e. communications).

Das erste Treffen findet am Vormittag der Verleihung des inkom. Grand Prix 2016 in der Hauptstadtrepräsentanz der Telekom in Berlin statt.

Ziel der gemeinsamen Arbeit sei „die intensive Vernetzung interner Kommunikateure, Change Manager und Personalverantwortlicher in Unternehmen, Verbänden und Behörden“, sagt Andrea Montua, die eine einschlägig spezialisierte Beratung sowie die Akademie für Interne Kommunikation in Hamburg betreibt. „Im Mittelpunkt der Arbeit stehen künftig die neuen, veränderten Rollenanforderungen an Menschen, die Interne Kommunikation verantworten. Wir wollen neue Trends, Konzepte und Best-Practice-Beispiele innerhalb der IK erarbeiten, aufgreifen und evaluieren.“

Viermal jährlich soll sich der Arbeitskreis in verschiedenen Mitgliedsunternehmen treffen. Der Auftakt findet am Freitag, den 16.09.2016, um 10.00 Uhr in der Telekom-Repräsentanz in Berlin statt und soll vor allem der Bestandsaufnahme zu den Themen und Schwerpunkten dienen. Eine entsprechende Einladung hatte die DPRG-Geschäftsstelle am 21. Juli verschickt (wer als DPRG-Mitglied keine erhalten hat, bitte Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben).

Ab 12.00 Uhr startet die Verleihung des inkom. Grand Prix 2016. Die Keynote zur wachsenden Bedeutung der Internen Kommunikation hält Matthias Eberle, Kommunikationschef der Eurowings Group und zuvor Leiter der Internen Kommunikation der Lufthansa Group.

Zur kostenlosen Anmeldung zu beiden Veranstaltungen bitte einfach bis zum 30.08.2016 eine Mail mit Name und Kontaktdaten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  schreiben.