Forum IK 161109 TitelBegleitet vom ersten amtlichen Wintereinbruch in Norddeutschland fand am 9. November in Hamburg der 2. Arbeitskreis „Interne Kommunikation, Change und Leadership Communications“ statt. 20 KollegInnen aus Unternehmen und Agenturen arbeiteten konzentriert und intensiv am Thema „Werte und Leitbildentwicklung“ und deren Integration in die interne Kommunikation der jeweiligen Unternehmen.

Für einen exzellenten Start in den Tag sorgte Martin Permantier, Geschäftsführer der Berliner Agentur Short Cuts, der das Modell der Werte-basierten Leitbildentwicklung mit vielen praktischen Geschichten und Beispielen veranschaulichte. Zahlreiche Nachfragen und Beiträge aus dem Plenum machten bereits diesen Auftakt zu einem interaktiven Erlebnis für alle Teilnehmer und bereiteten den Boden für die folgenden beiden Workshops.

Einen offenen und vertrauensvollen Austausch und wertvolle Einblicke in die unternehmerische Praxis ermöglichten beide Workshop-Leiter: Kirsten Huthmann berichtete von der Werteentwicklung in der Berliner GESOBAU AG und Martin Permantier durchlief mit seinen Workshop-Teilnehmern einen idealtypischen Leitbild-Prozess und verdeutlichte anhand vieler Unternehmensbeispiele die auch bei diesem Thema so wichtige Rolle der Führungskräfte.

Die Leitenden des Arbeitskreises, Andrea Montua (MontuaPartner Communications) und Christian Buggisch (Datev eG) waren am Ende des Tages hochzufrieden und bedankten sich bei allen Anwesenden für die Offenheit, das Vertrauen im Austausch und die exzellenten Beiträge.

Alle TeilnehmerInnen würdigten die offene Atmosphäre und die inhaltliche Tiefe der gemeinsamen Arbeit am Thema – der Arbeitskreis hat nach dem Kick-Off am 16. September eindeutig Fahrt aufgenommen und liefert einen Mehrwert für Mitglieder und deren Unternehmen. Folglich stand die Auftaktveranstaltung für das Jahr 2017 am 23. Februar bei der Datev eG in Nürnberg am Ende des Tages bereits bei allen fett unterstrichen im Terminkalender.

Sulimma HeikoAutor: Heiko Sulimma (Foto), Senior-Berater, MontuaPartner Communications GmbH, Hamburg

 

 

 

 

Fotocredits: Christian Buggisch, Nürnberg