CSM Jahresbericht 2017Neue Mitarbeiter, neue Partner: Der Lehrbereich Communication Management am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig zieht eine positive Bilanz für 2017. Das Jahr war von starkem Wachstum geprägt, berichtet der „Think Tank für strategische Kommunikation“ in seinem Jahresbericht. Vier neue Mitarbeiter gibt es, und die Bandbreite der Partner und Förderer wurde unter anderem mit der EU, dem Deutschen Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet, dem Bundesamt für Strahlenschutz sowie der Deutschen Rentenversicherung Bund erweitert.

In 2017 veröffentlichte der Lehrbereich 57 Publikationen, darunter 18 Beiträge in internationalen Journals und vier Bücher, sowie 41 in Begutachtungsverfahren akzeptierte Tagungsbeiträge. Das Center for Research in Financial Communication konnte mit ersten Studien und einer Konferenz in Berlin erfolgreich positioniert werden. Neu im Portfolio der Kooperationsprojekte ist die Communication Benchmarking Initiative mit fast 40 beteiligten Konzernen. Gemeinsam mit den Universitäten Münster und Wien wurde ein Forschungsprojekt zur Unternehmenskommunikation in agilen Organisationen auf den Weg gebracht. Hier geht es zum Download des Jahresberichts.