DPRG Takeoff 2019 LogoFür das Jahresauftakttreffen der DPRG 2019 ("DPRG Takeoff") haben fast alle Arbeitskreise des Netzwerks ihre Themen vorgelegt. „Kommunikation braucht Haltung“: Mit Aspekten dieses Dachthemas befassen sich die Expertenrunden zu verschiedenen Kommunikationsdisziplinen in unterschiedlichen, interaktiven Diskussionsformaten. Die Veranstaltung am 25. Januar in Berlin ist kostenlos für Mitglieder und Neu-Mitglieder. Externe Gäste sind willkommen und können Tagestickets erwerben.

„Umgang mit investigativen Journalisten“ lautet der Arbeitstitel des Kreises Krisenkommunikation/ Issues Management. Mit der „neuen Rolle der Internen Kommunikation“ befasst sich die Runde für Change und Leadership Communication. Im Arbeitskreis für Kommunikationssteuerung und Wertschöpfung geht es um Mut zu Innovation im Alltag: Zwei aktuelle Studien zu Exzellenz und Management-Tools in der Unternehmenskommunikation setzen den Impuls für einen Workshop mit Gruppenarbeit und anschließender Diskussion und Bewertung im Plenum.

Weitere Themen sind Social-Media-Nutzung durch Top-Manager (Arbeitskreis Digitale Transformation), Lobby-Regulierung (Public Affairs), die kommunikativen Bedingungen für den Technologiestandort Deutschland (Akzeptanzkommunikation) und andere. Der DPRG Takeoff findet seit 2018 in Berlin statt – kostenlos für Mitglieder sowie für solche, die es werden wollen, und für Gäste zu einem fairen Preis fürs Tagesticket. Unterschiedliche Gruppengrößen, Gesprächs- und Workshop-Formate spiegeln den aktiven Austausch, der innerhalb des Netzwerks gelebt wird. Veranstalter ist der Medienfachverlag Oberauer in Kooperation mit Argus Data Insights.

Informationen und Anmeldung hier: https://dprg-online.de/dprg-takeoff-2019 

Einen Bericht vom DPRG Takeoff 2018 plus Bildergalerie finden Sie hier.