PRVA Silberne Feder 2019Ab 2019 wird der Preis für Mitarbeiter-Medien auch für digitale Medien vergeben und öffnet sich dem gesamten deutschsprachigen Raum. Der Public Relations Verband Austria (PRVA) vergibt die Auszeichnung „Die Silberne Feder“ in drei Kategorien, die digitale Kommunikationsformen der Mitarbeiterkommunikation berücksichtigen.

Die Kategorien sind:

- Schöne Geschichten (bestes internes Medium: Mitarbeiterzeitschrift print oder online, Webmagazin, Newsletter, Blog),
- Bild und Ton (Infoscreens/Corporate TV, Videoclips-Serie, Audio-Kommunikation und Ähnliches),
- Digital Workplace (Social Intranet, Mitarbeiter-App, Interne Social Media).

Ab diesem Jahr können sich auch Unternehmen und Agenturen aus Deutschland und der Schweiz beteiligen. Die Einreichungsfrist läuft bis zum 3. Mai. Via Online-Tool können Medienprojekte eingereicht werden, die in den vergangenen 24 Monaten konzipiert und produziert wurden. Die Preisverleihung findet am 6. Juni statt.