PROL Baumwipfelpfad 2018Die Ostschweizer PR- und Kommunikationsfachleute zog es am 17. Mai in den Wald. Eine Woche nach der offiziellen Eröffnung besuchte die Public Relations Gesellschaft Ostschweiz/Liechtenstein (PROL) den ersten Baumwipfelpfad der Schweiz in Mogelsberg. Der Pfad ist eines der 40 Projekte, welche die St.Galler Kantonalbank (SGKB) anlässlich ihres 150-Jahr-Jubiläums mitinitiiert.

Der Präsident des Baumwipfelpfads, Werner Ackermann, führte die unternehmenslustigen PROL-Mitglieder über den 500 Meter langen Pfad, der an der äussersten Stelle beeindruckende 50 Meter hoch ist und eine tolle Aussicht über das Neckertal hinaus bietet, und erzählte auf unterhaltsame Weise über dessen Entstehung. An verschiedenen interaktiven Erlebnisstationen konnte zudem das Wissen über den Wald und seine Bewohner getestet werden. Anschliessend gab bei einem Kaminfeuer der Gesamtleiter des SGKB-Jubiläums, Marcel Camiu, zusammen mit Rebecca Meier, Content Managerin Digital, Einblick in die gesamte eindrückliche Planung und Kommunikation des 150-Jahr-Jubiläums. Dieses nutzt die Bank als Chance, in ganz neuen Kontexten zu kommunizieren und so die gesamte Bevölkerung zu erreichen, um nachhaltig zu wirken. Von der Bevölkerung wurden seit dem Aufruf 2016 insgesamt 338 Projektideen eingereicht. Hier gibt es weitere Fotos vom Besuch