PRVA Staatspreis PRDer Public Relations Verband Austria (PRVA) und das österreichische Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort haben am 11. Juni die Ausschreibung des „Staatspreis PR 2018“ gestartet. Zum mittlerweile 35. Mal können PR-Projekte und Konzepte in sechs verschiedenen Kategorien eingereicht werden. Neben dem Staatspreis PR wird bereits zum dritten Mal auch der Sonderpreis „Austrian Young PR Award“ verliehen.

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort setzt mit der Verleihung des „Staatspreis PR“ ein Zeichen für die Bedeutung von Public Relations im Wirtschaftsleben, im Sozialbereich, in Kultur, Wissenschaft und Politik. Mit dem Sonderpreis werden die Newcomer in der PR-Branche angesprochen. Die feierliche Verleihung des „Austrian Young PR Award“ wird im Vorfeld der Nominiertenpräsentation im Rahmen der #PRGala18 des PRVA, am 29. November 2018, vorgenommen. Weitere Infos zum Staatspreis PR und zum Austrian Young PR Award