DPRG Zukufo TwitteraccountRund 180 PR-Schaffende kamen am 22. und 23. Juni zum DPRG ZukunftsForum nach Gelsenkirchen. „Die neue Rolle der Kommunikatoren“ lautete das Dachthema der Veranstaltung. Diese fand in Form eines BarCamps statt. Sprich: Teilnehmer konnten vor Ort spontan Themen anbieten, für die sich dann Räume fanden – bis zu sieben parallele Sessions zu je 45 Minuten waren möglich. Zugleich gab es bereits im Vorfeld feststehende Referentinnen und Referenten sowie Keynotes im Plenum unter anderem mit Jörg Eigendorf (Deutsche Bank), Steffen Klusmann (manager magazin) und Antje Neubauer (Deutsche Bahn). Veranstaltungsort war die Westfälische Hochschule. Die Studierenden (auf dem Foto unten zusammen mit Professor Karl-Martin Obermeier) hatten mit großem Einsatz das Organisationsteam der DPRG unterstützt.

Wie im letzten Jahr waren die Studierenden und die Besucher auf Twitter sehr aktiv. Die Studierenden betrieben den Twitter-Account @Dprg_ZuKuFo, allen Anderen twitterten eifrig mit. Das Resultat: Unter dem Suchbegriff "DPRG Zukunftsforum" wurden in nur zwei Tagen über 2.773 Treffer in den Online-Medien gefunden. Führend war Twitter mit 2.289 Meldungen, so ein Beitrag auf medienrot zur Resonanz des ZukunftsForums im Social Web. Hier kommen einige Tweets...

Zukufo Studierende 2017

... vor dem "Zukufo" wurde auf der Mitgliederversammlung der neue DPRG-Vorstand gewählt...