Welche Chancen und Risiken birgt die Digitale Transformation? Wie unterstützt Technik Menschen bei der Arbeit und im Alltag? Wozu brauchen wir eine technische Allgemeinbildung? Was macht eigentlich ein/e Ingenieur/in? Antworten auf diese Fragen bietet eine Veranstaltung der DPRG Nordrhein-Westfalen. Am 1. Dezember besucht die Landesgruppe den Verein Deutscher Ingenieure VDI in Düsseldorf. Dirk Manske, Leiter Politik / Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit des VDI, wird in das Thema einführen. Marco Dadomo, Pressesprecher, stellt die Kommunikation des VDI vor. Martin Ciupek, Ressortleiter Produktion/Infrastruktur der VDI nachrichten, gibt einen Einblick in die Arbeit des Mediums. Weitere Informationen sind hier zu finden.