Termine

Besuch im Newsdesk des Erzbistums Köln

Veranstalter:  DPRG Landesgruppe Nordrhein-Westfalen

Beginn:  13.09.2017  - 18:30

Ende:  13.09.2017

Kontakt: Udo Seidel / Marie Therese Junkers, junkers@ktoev.de

Veranstaltungsort:  Maternushaus im Zentrum von Köln

Kardinal-Frings-Str. 1-3, 50668 Köln, Nordrhein-Westfalen Deutschland

Anmeldung:  8. September 2017

Erzbistum Koeln Newsroom 1Seit knapp drei Monaten wird am Newsdesk des Erzbistums Köln gearbeitet - der PR-Newsdesk ist ein sichtbares Zeichen für die Veränderungen der Medienstrategie im größten deutschen Bistum. Digitalisierung, Krisenkommunikation, neue Kommunikationswege für Antworten auf Sinnfragen sind aktuelle Herausforderungen für die neun Kommunikationsexperten am Newsdesk des Erzbistums Köln.

Christoph Heckeley, Pressesprecher des Erzbistums Köln sowie Michael Kasiske, Chef vom Dienst und Leiter des Newsdesks, geben uns einen Einblick in ihre Arbeit. Nach einem kurzen Überblick über die Herausforderungen der kirchlichen Kommunikation in einer säkularisierten Welt, erfahren wir die Arbeitsweise des Newsrooms vor Ort im Gespräch mit den Akteuren. Bei kölschen Häppchen gibt es Gelegenheit zum weiteren Austausch.

Anmeldung bis Freitag, 8. September 2017 – Maximal 40 TeilnehmerInnen!

Bitte melden Sie sich unter diesem Link an.

Damit alle TeilnehmerInnen den Newsdesk vor Ort erleben können, ist die Teilnehmerzahl auf 40 Personen begrenzt. Die Berücksichtigung erfolgt nach Eingang der Anmeldung.

Hinweis zur Anfahrt und Parkmöglichkeit unter: http://tagen.erzbistum-koeln.de/maternushaus/kontakt/anfahrt/ 
Eingabe Navi für Parkhaus: Auf dem Hunnenrücken (ohne Hausnummer)
Im Haupteingang des Maternushauses ist der Weg zum Newsdesk ausgeschildert. Auskunft auch an der Rezeption.

Bild: Erzbistum Köln