Termine

Regierungssprecher unter Stress? Herausforderungen durch die Digitalisierung

Veranstalter:  DPRG Landesgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland

Beginn:  13.12.2017  - 18:00

Ende:  13.12.2017  - 20:00

Kontakt:

Veranstaltungsort:  Johannes Gutenberg-Universität Mainz / Georg-Forster-Gebäude - Raum 01.701

Jakob-Welder-Weg 12, 55128 Mainz, Rheinland-Pfalz Deutschland

Erfolgreiche Politik ist zu 99 Prozent erfolgreiche Kommunikation. Was aber ist eine erfolgreiche Kommunikation? Vor allem: Welche Herausforderungen stellen sich der politischen Kommunikation durch die Digitalisierung?

Der digitale Wandel in den Medien betrifft alle Kommunikations-schaffenden gleichermaßen - ganz besonders aber diejenigen, die in den Zentren der politischen Verantwortung ohnehin täglich Kommunikation im Krisenmodus machen dürfen.

Die Drei-Länder-Gruppe Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland bringt in einer Veranstaltung am Mittwoch, 13. Dezember 2017, um 18.00 Uhr die Sprecher der drei Landesregierungen zu einer Podiumsdiskussion an einen Tisch. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein.

Zur Eröffnung wird Prof. Dr. Markus Maurer vom Institut für Publizistik der JGU ein Impulsreferat halten. Danach freuen wir uns auf die Diskussion mit den Regierungssprechern der drei Länder, Staatssekretär Michael Bußer für Hessen, Andrea Bähner für Rheinland-Pfalz und Thorsten Klein für das Saarland. Die Runde wird moderiert von Torsten Rössing, dem Vorsitzenden der Landesgruppe HRPS.

Die Veranstaltung findet auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Georg-Forster-Gebäude, Raum 01.701, statt (Jakob-Welder-Weg 12, 55128 Mainz). Informationen zu Anfahrt und Lage finden Sie hier .

Bitte melden Sie sich unter diesem Link an.