Termine

Umweltkommunikation der bayerischen Staatsregierung

Veranstalter:  DPRG-Landesgruppe Bayern

Beginn:  25.04.2018  - 18:00

Ende:  25.04.2018  - 20:00

Kontakt: Dr. Michael Bürker

Veranstaltungsort:  Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, Raum K1

Rosenkavalierplatz 2, 81925 München, Bayern Deutschland

Klima, Wasser, Luft, Lärm, Lebensmittel, Tierschutz, Bio- und Gentechnik, Abfall und Nachhaltigkeit - Themen, die viele bewegen und nicht selten kontrovers diskutiert werden.

Wie kommuniziert die bayerische Staatsregierung, wenn es um Umwelt- und Naturschutz geht? Wie greift sie Sorgen und Anregungen von Bürger/innen und Initiativen auf? Welche Rolle spielt die Pressearbeit? Wie werden Internet und soziale Medien eingesetzt? Wie werden Kampagnen entwickelt, gemessen und gesteuert?

Zu diesen Fragen lädt das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz die Landesgruppe herzlich ein:

Marcus Pertold, Referatsleiter Öffentlichkeitsarbeit wird einen kurzen Überblick über die Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums geben.

Regina Neumann (Landesamt für Umwelt, Ref. Öffentlichkeitsarbeit), Christoph Oberacker (Ref. Hochwasserschutz und alpine Naturgefahren) und Thore Gauda (Ref. Grundsätze, Abt. Wasserwirtschaft und Bodenschutz) werden über das aktuelle Kommunikationsprojekt Hochwasser und Hochwasserrisikomanagement berichten.

Im Anschluss stellen sich die Redner Ihren Fragen und der Diskussion.

Einlass ab 17.45 Uhr

Bitte melden Sie sich frühzeitig an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung: https://eventtool.outline.de/dprg/events/umweltkommunikation-der-bayerischen-staatsregierung/