Termine

Strategische PR über Instagram

Veranstalter:  DPRG Landesgruppe Niedersachsen/Bremen

Beginn:  22.10.2018  - 18:00

Ende:  22.10.2018

Kontakt: Shiloo Katja Köhnke und Tatja Stülten

Veranstaltungsort:  Hanns-Lilje-Haus

Knochenhauerstraße 33 , 30159 Hannover, Niedersachsen Deutschland

Anmeldung:  19. Oktober 2018

Es gibt sie noch, die klassischen Kommunikationsfelder, und richtig eingesetzt können sie je nach Branche, Zielgruppe und Zweck bis heute eine wertvolle und gezielte Ansprache leisten. Doch wir leben in Zeiten der digitalen Transformation, und die Ansprüche speziell jüngerer Zielgruppen verändern sich: u. a. an die Personality, das Kommunikationsverhalten und den Unterhaltungswert einer Marke. So gewinnen Instagram & Co. immer mehr an Relevanz. Sie beeinflussen damit unmittelbar die strategische Kommunikation und PR. Das Thema Influencer Relations ist seither in aller Munde.

Im Rahmen einer eigenen Veranstaltung zu diesem Thema möchten wir uns am Montag, den 22. Oktober 2018, mit den wichtigsten Aspekten von Influencer Marketing und Influencer Relations auseinandersetzen. Zuerst ein Überblick über den Status Quo und wohin die Reise geht. Danach wird es auch um ausgewählte Kanäle und Netzwerke für Influencer Relations gehen, unter anderem Instagram & Co.

Fachkundige Unterstützung erhalten wir dabei von Pascal Wabnitz (www.lebuzz.de). Pascal Wabnitz ist Gründer und Geschäftsführer von Le Buzz, einem internationalen Ökosystem rund um Influencer Marketing und Relations. Le Buzz vertreibt u.a. mit www.lebuzz-software.com eine eigene Influencer Relation Software, betreibt mit www.lebuzz-mag.com ein in über 160 Ländern gelesenes Fachmagazin und ist mit www.lebuzz-studio.com seit einigen Monaten für namhafte Brands in Sachen Content, Social Media und Influencer Marketing aktiv.

Pascal Wabnitz ist außerdem Gründer und Geschäftsführer des Edelkollektiv, einem erfolgreichen Netzwerk von Freiberuflern. Edelkollektiv bietet Top-Support für Agenturen und Start-Ups. Mit seinen spezialisierten Teams hat Pascal Wabnitz bereits renommierte Marken wie IKEA, Peugeot, O2 und Douglas beraten.

Melden Sie sich bitte bis zum 19. Oktober 2018 an – mit diesem Formular; oder per Mail über niedersachsen-bremen@dprg.de.

Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Herzliche Grüße

Shiloo Katja Köhnke und Tatja Stülten

Vorstand der DPRG-Landesgruppe Niedersachsen-Bremen