Termine

Hintergrundgespräch mit MdEP Jens Geier, Vorsitzender der EuropaSPD

Veranstalter:  DPRG Landesgruppe NRW

Beginn:  25.10.2018  - 19:00

Ende:  25.10.2018

Kontakt:

Veranstaltungsort:  Rathaus Essen, Gustav-Heinemann-Saal (Raum 2.20), Ratstrakt

Am Porscheplatz 2, 45127 Essen, Nordrhein-Westfalen Deutschland

Kommunikation gegen Vertrauensverlust - Über den Wert und Nutzen der "Europäischen Idee"

Europa ist das größte Zivilisationsprojekt des 20. Jahrhunderts. Seine Idee ist verbunden mit der Idee der Aufklärung und der Emanzipation. Europa hatte und hat das Ziel, das friedliche und demokratische Miteinander der Menschen auf unserem Kontinent zu sichern, indem es auf den Ideen von Freiheit, Gleichheit und Solidarität aufbaut.

Wir laden zu einem Impulsvortrag von und Hintergrundgespräch mit MdEP Jens Geier, Vorsitzender der EuropaSPD, am

Donnerstag, den 25. Oktober 2018,
um 19 Uhr,
Rathaus Essen,
Gustav-Heinemann-Saal
(Raum 2.20), Ratstrakt

herzlich ein.

Bitte melden Sie sich über diesen Link für die Veranstaltung an.

Parkmöglichkeiten und Anfahrt

Wir freuen uns auf Ihr Kommen sowie gute Gespräche beim anschließenden Get together.

Jens Geier, Jahrgang 1961 wurde in Frankfurt am Main geboren. Wuchs im Ruhrgebiet auf, ging in Essen zur Schule und studierte nach geleistetem Zivildienst an der Ruhr-Universität Bochum Geschichte, Literaturwissenschaft und Politik. Im Anschluss daran unterstützte er ab 1989 als wissenschaftlicher Assistent einen SPD-Europaabgeodneten in den Bereichen Haushalt und europäische Forschungs- und Technologiepolitik.

Jens Geier arbeitete zwischen 1992-1999 beim SPD-Parteivorstand, wo er vor allem im Bereich des SPD-Präsidiums tätig war, u.a. im Büro des Parteivorsitzenden, als Referent einer stellv. Parteivorsitzenden und als Sekretär der europapolitischen Kommission. Zudem sammelte er von 1999-2001 beim SPD-Landesvorstand NRW Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit. Von 2001 – 2006 arbeitete er als Projektmanager und Pressesprecher bei der Projekt Ruhr GmbH.

Seit dem 14. Juli 2009 vertritt Jens Geier als Abgeordneter im Europäischen Parlament die Städte Duisburg, Essen, Mülheim und Oberhausen, sowie die Kreise Kleve, Viersen und Wesel. Jens Geier ist stellvertretender Vorsitzender des Haushaltsausschusses und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss Industrie, Forschung und Energie.

Seit Anfang 2017 ist Jens Geier Vorsitzender der EuropaSPD, also der 27 SPD-Abgeordneten im Europäischen Parlament und in dieser Funktion ständiger Gast im Vorstand und im Präsidium der SPD.

Wir freuen und auf Ihr Kommen!

Im Namen des DPRG Landesvorstandes freuen wir uns auf einen interessanten Abend.

Mit freundlichen Grüßen

Karl-Martin Obermeier
Timo Krupp
Udo Seidel