PR Workshopwochen 2017In den Herbstmonaten lädt die DPRG Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Fachgebiet Kommunikationswissenschaft und Journalistik der Universität Hohenheim Young Professionals und Studierende zu speziell für den PR-Nachwuchs konzipierten PR-Workshops ein. Den Auftakt bildet eine PR-Schreibwerkstatt am 26. Oktober an der Universität Hohenheim. Christine Fröhler (Foto li.), stellvertretende Geschäftsführerin der Stuttgarter PR-Agentur Communication Consultants, und Andreas Dölker, Leiter Unternehmenskommunikation der J. Schmalz GmbH in Glatten, führen die Teilnehmer in das PR-Schreibhandwerk ein.

Außerdem wird auch das Üben der professionellen „PR-Schreibe“ nicht zu kurz kommen. Die beiden Referenten geben Tipps und diskutieren mit den Teilnehmern Erfolgskriterien und Herausforderungen des professionellen Schreibens anhand der im Workshop verfassten Texte.

Drei Wochen später, am 16. November, findet an der Universität Hohenheim die PR-Werkstatt „Design Thinking“ statt. Die Referenten Daniel Biedermann und Dijana Hammans, die bei der Daimler AG Design Thinking-Prozesse konzipieren und begleiten, geben den Teilnehmern Einblicke in die Grundlagen der Kreativitäts- und Innovationsmethode. Design Thinking zeichnet sich durch eine starke Einbindung der Stakeholder und ein zielgruppenorientiertes Prototyping aus und untergliedert sich in einen mehrstufigen Prozess, den auch die Teilnehmer an diesem Nachmittag kennenlernen und anhand eines fiktiven Fallbeispiels in Kleingruppen durchlaufen werden.

Die beiden Veranstaltungen im Überblick:

PR-Schreibwerkstatt
Veranstalter: DPRG Baden-Württemberg und Fachgebiet Kommunikationswissenschaft und Journalistik der Universität Hohenheim
Beginn: Donnerstag, 26. Oktober 2017, 18.00
Ende: Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20.30 Uhr
Kontakt: Alena Kirchenbauer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstaltungsort: Universität Hohenheim, Hörsaal 33
Anmeldung: Eine verbindliche Anmeldung bis zum 20.10.2017 ist erforderlich. Es sind 10 Plätze für DPRG-Mitglieder reserviert. Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

PR-Werkstatt „Design Thinking“
Veranstalter: DPRG Baden-Württemberg und Fachgebiet Kommunikationswissenschaft und Journalistik der Universität Hohenheim
Beginn: Donnerstag, 16. November 2017, 15.00 Uhr
Ende: Donnerstag, 16. November 2017, 18.00 Uhr
Kontakt: Alena Kirchenbauer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstaltungsort: Universität Hohenheim, EURO-FORUM (Katharinasaal)
Anmeldung: Eine verbindliche Anmeldung bis zum 10.11.2017 ist erforderlich. Es sind 15 Plätze für DPRG-Mitglieder reserviert. Zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

Bildunterschrift: Christine Fröhler bei der Vorstellung der Stuttgarter PR-Agentur Communication Consultants im Rahmen der „Agentour“ im November 2016.