DPRG Hessen LogoDie DPRG und die Studierendeninitiativen kommoguntia und KOMMON laden für den 12. Dezember Studierende, Young Professionals und junggebliebene PR-Praktiker zum Young Professionals-Meetup #2 in Mainz ein. Judith Pierau, Lead Social Media & Influencer Relations bei FleishmanHillard, wird darüber berichten, wie man unterschiedliche (Teil-)Zielgruppen in einer zeitgemäßen Markenstrategie unterbringt und welche Rolle Influencer dabei spielen.

Wir leben im Zeitalter konstanter Informationsflut. Auf den unterschiedlichen Kanälen ringen Unternehmen um unsere Aufmerksamkeit, jede Sekunde werden tausende Botschaften als Tweet, Pressestatement oder Blogartikel veröffentlicht. Die Folge: Information Overload beim Empfänger.

Die Branche ist sich einig, dass man der Überforderung durch relevante Inhalte und eine individuelle Zielgruppenansprache Herr werden kann. Doch wie sieht so etwas in der Praxis aus? Customer-Relationship-Management-Systeme (kurz: CRM) gewinnen immer mehr an Bedeutung. In vielen Kommunikationsabteilungen lautet das erklärte Ziel: Die richtigen Botschaften zur richtigen Zeit auf dem richtigen Kanal – individuelle Nutzeransprache statt Prinzip “Gießkanne”. Nach dem Impulsvortrag von Judith Pierau bietet der Abend die Möglichkeit zum Vertiefen des Themas und lädt zum entspannten Netzwerken ein. Hier geht es zur Anmeldung.