Der DPRG Expertenkreis Public Affairs (EPA) möchte in Berlin die Gelegenheit zum Kennenlernen und Netzwerken bieten. Auf einem Warm-Up-Meeting am 23. November wird Stephan Becker-Sonnenschein, Geschäftsführer von „Die Lebensmittelwirtschaft e.V.“, einen Impulsvortrag zum Thema „Zucker, Fett und Fleisch – alles verbieten, oder was?“ halten. Zudem sollen gemeinsam Ideen für die Weiterentwicklung des Expertenkreises Public Affairs diskutiert werden. Thomas Zimmerling (DPRG-Bundesvorstand) und Patrick Herrmann (Young Professional) leiten die Veranstaltung. Weitere Informationen sind hier zu finden.