DPRG Takeoff 2019 1Bei der Premiere Anfang 2018 war der Jahresauftakt der aktiven DPRG-Arbeitskreise in Berlin aus dem Stand ein voller Erfolg. Für die zweite Auflage am 25. Januar 2019 empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung. Mitglieder nehmen kostenlos teil, Gäste können zu einem fairen Preis fürs Tagesticket ins Netzwerk schnuppern.

Der Medienfachverlag Oberauer, der den DPRG Takeoff in Kooperation mit Argus Data Insights veranstaltet, empfiehlt eine rechtzeitige Anmeldung – denn die Kapazität in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Bank ist auf 200 Personen begrenzt. DPRG-Mitglieder können sich bis Donnerstag, den 17. Januar 2019 kostenlos verbindlich registrieren, Tickets für externe Gäste zum Preis von 280,- Euro zzgl. MwSt. gibt es, solange der Vorrat reicht.

Neben zehn verschiedenen Sessions der Arbeitskreise gibt es zwei Keynotes zum Dachthema „Kommunikation braucht Haltung“: Imran Ayata ist Gründer und Geschäftsführer von Ballhaus West, Autor und DJ sowie Mitinitiator der Kampagne #freedeniz. Und Magdalena Rogl, Head of Digital Channels bei Microsoft, erklärt, wie der Software-Riese täglich in der Kommunikation mit Stakeholdern Haltung zeigt.

Der DPRG Takeoff ist ein offenes Format: An verschiedenen Spots kommen die Arbeitskreise in unterschiedlichen Gruppengrößen, Gesprächs- und Workshop-Formaten zusammen. Teilnehmer können von Spot zu Spot wechseln und so die verschiedenen Facetten des Dachthemas erleben und die Arbeitskreise kennen lernen.

Weitere Informationen zu den Themen der Arbeitskreise und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter https://dprg-online.de/dprg-takeoff-2019/