Lotze JörnMüller MauriceBei Diskussionen und Veranstaltungen wird meistens die externe Kommunikation und PR in den Blick genommen. Doch auch die interne Kommunikation verändert sich derzeit rasant. Grund genug für die DPRG-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen, am 18. Juni erneut die interne Kommunikation in den Fokus einer Veranstaltung zu stellen. Die Referenten Jörn Lotze (Foto li., Agentur van laak Medien) und Maurice Müller (Foto 2.v.li., Fraunhofer IWES) stellen aktuelle Trends in der internen Kommunikation vor. Die Veranstaltung findet in Bremen statt. 

Jörn Lotze stellt die Frage: „Welches Medium passt zu mir?“ Social Intranet, Blogs, Apps und dann auch noch das klassische Mitarbeitermagazin – der internen Kommunikation steht heute eine Vielzahl an Kanälen zur Verfügung. Doch was ist sinnvoll? Und wie sieht ein guter Medienmix aus?

Maurice Müller zeigt den Wandel der internen Kommunikation im Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES. Durch die Einführung eines neuen Intranets sowie eines Aufgabenmanagement-Systems wurden neue Formen agiler Zusammenarbeit geschaffen. Hier geht es zur Anmeldung.