Termine

PR(h)einblick: PR-Agenturen lassen Junioren hinter die Kulissen blicken

Veranstalter:  DPRG Young Professionals Baden-Württemberg

Beginn:  04.05.2017  - 13:15

Ende:  04.05.2017  - 18:00

Kontakt: Alena Kirchenbauer / Andreas Biesinger, Stuttgart, alena.kirchenbauer@uni-hohenheim.de

Veranstaltungsort:  Publik (Treffpunkt)

Rheinuferstraße 9, 67061 Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz Deutschland

Anmeldung:  20. April 2017

Agentour 2016 2Schnuppern Sie an einem Nachmittag Agenturluft! Wir gehen mit Ihnen auf Tour und besuchen in der Metropolregion Rhein-Neckar die drei PR-Agenturen Publik, Donner & Doria sowie die trio-group. Vertreter der jeweiligen Agenturen geben Ihnen einen Einblick in ihren Arbeitsalltag und stellen Ihnen spannende Cases vor.

Dabei kommen auch Ihre Fragen rund um den Berufseinstieg nicht zu kurz: Welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich mir in einer PR-Agentur? Welche Kompetenzen werden von Young Professionals erwartet? Wie sieht es mit Praktika, Werkstudentenstellen, Volontariaten und Einstiegsstellen aus?

Die folgenden Agenturvertreter laden uns zu sich ein:

Donner & Doria (Peter Verclas, Geschäftsführer Donner & Doria Public Relations GmbH)

Publik (Lutz Hildebrandt, Geschäftsführer der Publik. Agentur für Kommunikation GmbH)

trio-group (Thomas Erdmann, geschäftsführender Gesellschafter der trio-market-relations GmbH)

Den Abend möchten wir gemeinsam mit Ihnen ausklingen lassen. Im Anschluss an den „PR(h)einblick“ möchten wir Ihnen beim „Netzwerktreffen der Junioren“ die Gelegenheit bieten, sich untereinander besser kennenzulernen und sich zu vernetzen.

Die Teilnahme am „PR(h)einblick“ ist kostenlos (Die Kosten für das RNV-Ticket für die gemeinsamen Bus- bzw. Bahnfahrten zu den Agenturen müssen selbst getragen werden). Die Anzahl der Plätze ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung (Vor- und Nachname, Organisation, ggf. Studiengang/Position) per E-Mail an Alena Kirchenbauer bis zum 20. April 2017 ist erforderlich. Bitte geben Sie auch an, ob Sie am Netzwerktreffen teilnehmen möchten.

Alena Kirchenbauer und Andreas Biesinger

Das Foto stammt von der "Agentour " durch Stuttgart.